Viscum Album • Inh. Nicole Müller • Steinbachstrasse 1 • 36093 Künzell - Engelhelms viscum-album@mail.de Mistelbeere

Sachkunde Vögel

Schlagwort Archiv: Blog

Der Glanzsittich

Glanzsittiche (Neophema splendida) sind in freier Wildbahn recht selten und wurden sogar schon für ausgestorben erklärt, jedoch im Jahre 1931 wiederentdeckt. Er ist ein wunderschöner Vogel, der sich auch in Gefangenschaft bei guten Bedingungen halten und sogar züchten läßt. Sie brüten zwei bis dreimal pro Jahr.

Glanzsittiche leben in der freien Natur in den trockenen, wüstenartigen Gebieten im südlich gelegenen Inland Australiens, wo sie strauchige Akazien- und Eukalyptusbestände bewohnen. Sie sind in ihrer Verbreitung eng an aride Mallees gebunden. Sie bevorzugen dabei die Regionen, die nur einen spärlichen Bodenbewuchs aufweisen.
(mehr …)

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmst du der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen